Die Attraktionen im Badepark Wörth

Einfach nur Schwimmen ist Ihnen zu langweilig? Uns auch! Deshalb haben wir uns eine Menge für Sie einfallen lassen:

Wer’s gerne rasant mag, wird großen Spaß mit unseren beiden Riesenrutschen haben. Alle, die gerne so richtig tief eintauchen, dürfen sich auf unser Sprungbecken freuen. Wer die Brandung liebt, muss nicht ans Meer fahren! Unser Wellenbecken bringt Ihnen den Urlaub direkt vor die Haustüre.  Die Kleinsten finden im Kinderland unbeschwerten Spiel- und Badespaß. Und alle, die sich einmal so richtig durchkneten lassen wollen, werden unser Massagebecken und den Whirlpool sicher nur ungern wieder verlassen.

Im Badepark Wörth gibt’s keine Langeweile! Hier gibt’s nur Abwechslung,  Spaß, Entspannung und ganz viel Erholung.

(c) Markus Rumler

Das Sprungbecken

Wettkampfvoraussetzungen für Springer und Schwimmer!

Je ein 1m und 3m-Sprungbrett sowie Plattformen von 1m, 3m und 5m am Sprungbecken.

(c) Markus Rumler

Das 50m Schwimmerbecken

Das größte Becken (1.425 cbm Inhalt) ist das 50m-Becken mit 6 Schwimmbahnen.

Quelle: Stadtwerke Wörth a. Rh.

Die Riesenrutschen

Riesenrutschen mit 63m und 67m Länge

Die Hauptattraktionen des Badeparks, die in zentraler Lage das Bild des Badeparks prägen. Abgerundet wird das Becken durch eine weitere 10m Kurzrutsche sowie einen Strömungskanal.

Quelle: Stadtwerke Wörth a. Rh.

Das Wellenbecken

Brandung ohne Ebbe im Wellenbecken. Schäumende Wellen erzeugen ein Badegefühl wie am Meeresstrand. Das Wellenbecken, mit knapp 600 qm Wasserfläche, ist bis 180 cm tief und grenzt direkt an die Sitzterrasse vor dem SB-Restaurant.

Quelle: Stadtwerke Wörth a. Rh.

Das Kinderland

Für die Kleinsten und Kleinen bietet der Badepark unbeschwerten Spiel- und Badespaß.

2 Planschbecken, eine Wasserburg mit Seilbrücke und Rutsche, mehrere Wasserspritzen, Wasserfahrräder und ein Kinderspielplatz bieten Abwechslung pur...

(c) Markus Rumler

Das Massagebecken

Durch Ausschwimmkanäle gelangen Sie aus der wohltemperierten Wärmehalle in das Nichtschwimmerbecken oder ins Massagebecken. Letzteres mit seinen Bodensprudlern und unzähligen Massagedüsen und Wirbeln ist wegen der angenehmen Wassertemperatur und seiner Massageeinrichtungen bei alt und jung beliebt.

(c) Markus Rumler

Der Whirlpool

Das sprudelnde Bad verspricht Erholung und Entspannung. Sie finden den Whirlpool in der Wärmehalle in unmittelbarer Nachbarschaft zum Massagebecken.