Bäderkonzept der Stadt Wörth am Rhein

Der Arbeitskreis „Bäderkonzept“ hat gemeinsam mit der Gesellschaft für Entwicklung und Management von Freizeitsystemen mbH & Co. KG aus Neuried ein Pflichtenheft zum Neubau eines Kombibades am Badepark in Wörth am Rhein entwickelt.
 
Dieses Pflichtenheft lag mit den Funktionalbeziehungen, dem Raumprogramm, einer generellen Baubeschreibung und einem Übersichtsplan vom 16. Oktober 2017 bis einschließlich 10. November 2017 bei der Stadtverwaltung Wörth am Rhein öffentlich aus. Ebenso war das Pflichtenheft auf der Homepage der Stadt Wörth am Rhein, www.woerth.de einsehbar. Innerhalb der vorgenannten Auslegungsfrist konnten zum Pflichtenheft schriftliche Anregungen vorgebracht werden.
 
Das Pflichtenheft wurde in einer öffentlichen Veranstaltung am Montag, 16. Oktober 2017 der Bevölkerung vorgestellt.
 
Der Stadtrat hat nun in seiner Sitzung am Dienstag, 19.12.2017 unter Berücksichtigung und Abwägung der bei der Stadtverwaltung Wörth am Rhein eingegangenen Anregungen, eine mit entsprechenden Handlungsempfehlungen aktualisierte Fassung des Pflichtenheft festgestellt.
 
Diese aktualisierte Fassung, Stand Februar 2018 ist auf der Homepage der Stadt Wörth am Rhein, www.woerth.de und der Homepage der Bäder Wörth, www.baeder-woerth.de veröffentlicht.